16 Okt

Aquarell – Malreise 21.08. 25.08.2019

Einiges zum Malkurs:

Trotz der Nähe zur Metropole Berlin sind wir mitten im Naturschutzgebiet des Westhavellandes  und können an der Havel und am Gülper See mit Stift und Pinsel die schöne Gegend erkunden. Zur jeder Jahreszeit zieht sich auch das Havelland ein neues Kleid über, die Bäume verfärben sich und die Auen zeigen sich immer wieder in einem neuen Licht. Diese wunderschönen Malmotive fangen wir als Skizze ein und wenn es das Wetter erlaubt entstehen unsere Aquarelle plainair.

Ziel der Malreise ist – perspektivisches Malen, Farbperspektive und Bildkomposition, eigene Bildideen und Malweisen weiter zu entwickeln.
Wir malen plain air. In der Gemeinschaft sammeln wir neue Ideen und Anregungen.
Alle entstandenen und entstehenden Bilder werden gemeinsam besprochen und malerische Probleme gelöst.

Benötigte Materialien
Aquarellpapier, Skizzenblock, Aquarellfarben und Pinsel, Bleistift, Knetgummi, Malhocker
(evtl. Feldstaffelei) Wasserflasche, Wasserbecher, Läppchen

Leave a Reply